0534143669  Chemnitzer Str. 27, 38226 Salzgitter

Brillengläser

Hier erfahren Sie mehr über unsere Brillengläser

Brillengläser von Deutschlands Nr. 1 bei Finke Brille+Linse

Das Triple ist perfekt: Nach 2016 und 2018 sichert sich die optoVision GmbH zum dritten Mal in Folge auch 2020/21 die Auszeichnung „Bester Brillenglashersteller Deutschlands“*. Auch Augenoptiker Finke aus Salzgitter setzt auf die Markengläser von optoVision und freut sich über den erneuten Sieg seines Brillenglaslieferanten: „Eine tolle Auszeichnung, die auch uns und unseren Kunden nachhaltig bestätigt, dass wir mit optoVision den richtigen Partner an unserer Seite haben.“

Augenoptiker aus ganz Deutschland haben für die Auswertung die Leistungen ihrer Brillenglaslieferanten beurteilt. Die optoVision konnte in allen Bewertungsdisziplinen die Spitzenplätze belegen und u. a. die Kategorie „Produkt“ als bestes Unternehmen abschließen. Seit über 42 Jahren entwickelt und produziert optoVision ausschließlich im hessischen Langen hochwertigste Präzisionsbrillengläser. „In einer der modernsten Fertigungsstätten weltweit entsteht Qualität „Made in Germany“, die auf die individuellen Sehbedürfnisse meiner Kunden zugeschnitten ist“, erklärt Augenoptiker Finke. Von hoch präzisen Einstärken- und Gleitsichtgläsern über spezielle Brillengläser für die Arbeit am Bildschirm, z. B. im Home Office, bis hin zu Sonnengläsern mit neuesten Fashionfarben und Technologien reicht das Angebot von optoVision. „Mit den Produkten von optoVision und meiner Beratungsexpertise kann ich meinen Kunden das für sie individuell beste Sehen unter allen Bedingungen bieten“, ergänzt Augenoptikermeister Finke.

Messtechnik

Die perfekte Brille ist kein Zufall

Finke Brille+Linse aus Salzgitter passt Brillen mit modernster Messtechnik an.

Ob eine Brille gut sitzt und auch optisch zum Gesicht des Trägers passt lässt sich leicht feststellen. Komplexer wird es beim Thema Brillenglas, doch beim Augenoptiker vor Ort gibt es fachkundige Beratung.

„Die Anatomie von Augen und Gesicht sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck. Ein Seh-Check allein reicht deshalb nicht aus, um ein Brillenglas perfekt an die Bedürfnisse des Brillenträgers anzupassen“ erklärt Herr Finke, Optikermeister. "Eine wichtige Rolle spielt unter anderem, an welchem Punkt die Pupillen durch das Glas schauen werden oder in welchem Winkel das Brillenglas in der gewählten Fassung vor Ihrem Auge sitzt. Das ist natürlich bei jedem Kunden und von Fassung zu Fassung unterschiedlich. Diese sowie weitere Faktoren messen wir bei der sogenannten Zentrierung."

Messungen, die sehr genau sein müssen, sonst leidet die Schärfe und es schleichen sich Abbildungsfehler ein – trotz korrekter Sehstärke. Bei Finke Brille+Linse geschieht dies mit dem 3D-Zentriersystem Vision Excellence Tower 4.0 (VET 4.0). Dieses liefert in Sekundenschnelle und ohne störende Messbrille alle relevanten Messdaten, die nötig sind, um die Welt in maximaler Schärfe zu sehen.

Die gemessenen Daten werden anschließend bei der Brillenglasherstellung berücksichtigt. „Auch hier ist höchste Präzision gefragt, darum gehen wir auf Nummer sicher“, verrät Finke. „Unsere Brillengläser lassen wir von optoVision® fertigen, einem Markenhersteller, der seit 40 Jahren nach höchsten deutschen Qualitätsstandards produziert“. 2018 wurde das Unternehmen aus Langen zum zweiten Mal in Folge von deutschen Augenoptikern zum besten Brillenglashersteller Deutschlands gewählt*.

Diese Kombination aus fachkundiger Beratung, exakter Zentrierung und korrekter Einarbeitung der individuell abgestimmten Brillengläser, hat bereits vielen Kunden zu ihrer ganz persönlichen Wohlfühlbrille verholfen. Wenn auch Ihre nächste Brille also auf Anhieb zur Wohlfühlbrille werden soll, bei der Schärfe und gutes Gefühl zu 100 Prozent stimmen, führt kein Weg am Augenoptiker vorbei.

Sonnenbrillengläser

Sunlimited 2022 – Lifestyle, UV-Schutz & mehr.

Die Tage werden länger, die Temperaturen milder – Zeit, sich wieder auf sportliche Outdooraktivitäten, Sommerurlaube und sonnigen Freizeitspaß zu freuen! Als optimaler Begleiter darf dabei die passende Sonnenbrille nicht fehlen. Wer hierbei nicht nur ein Fashionstatement setzen will, sondern Wert auf angemessenen UV-Schutz legt, der wird in dieser Saison bei Finke Brille+Linse in der Chemnitzer Str. 27 in Salzgitter fündig. „Ein häufiger Fehler ist, die Sonnenbrille nur als modisches Accessoire wahrzunehmen und dabei nicht auf einen ausreichenden UV-Schutz zu achten. Gerade bei steigenden UV-Belastungen kann das gravierende Langzeitschäden zur Folge haben“ weiß Markus Finke von Finke Brille+Linse. Ihm ist es wichtig, dass sich seine Kundinnen und Kunden nicht zwischen Fashion und Funktionalität entscheiden müssen. In dem Fachgeschäft bietet der Experte für Augenoptik die neue Kollektion SUNLIMITED 2022 von optoVision, Deutschlands bestem Brillenglashersteller*, an, die zeigt, wie Qualität und Design Hand in Hand gehen können. Alle Produkte der neuen Kollektion setzen hierbei auf einen vollständigen UV-Schutz bis mindestens 400 nm. Lust auf Reisen machen auch die vielfältigen Designs und die umfangreiche Auswahl an neuen Trendfarben, die von den internationalen Fashion Shows von Paris bis New York inspiriert sind. Den stilvollen Durchblick auch bei starker Sonneneinstrahlung garantieren die beliebten kontraststeigernden Gläser des Herstellers, die für klarere Farben und detailreiches Sehen sorgen – gerade bei sportlichen Outdooraktivitäten ein absolutes Must-have. Und wer auch in diesem Jahr ein ganz besonders Fashionstatement setzen will, der kann sich den perfekten Sonnenbrillenlook individuell kreieren: Per Mix&Match können alle Farbmuster zusätzlich mit ästhetisch verspiegelten Gläsern nahezu unbegrenzt kombiniert werden – und damit neue Looks nicht nur entdeckt, sondern gestaltet werden.

Formula 2 Drive
INDOOR 4.0 – das neue, hochindividuelle Raumglas

Entspanntes Sehen in Räumen ist maßgeblich für Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit.

Herr Finke von Finke Brille+Linse weiß, worauf es dabei ankommt. In der Chemnitzer Str. 27 in Salzgitter verhilft der Augenoptiker Kunden täglich zu brillantem Sehen.

„Vielen Kunden ist zu Beginn der Beratung noch gar nicht bewusst, dass es neben der Gleitsicht- oder Lesebrille auch spezielle Raumsichtgläser gibt. Damit können Beschwerden wie Verspannungen und Augenermüdung bei der Arbeit oder beim Hobby im Nah- und Zwischenbereich vermieden werden. Die ideale Ergänzung zur Alltagsbrille“.

Seit kurzem bietet der Experte in seinem Ladengeschäft die neueste Generation hochindividueller Raumgläser INDOOR 4.0 von optoVision, Deutschlands bestem Brillenglashersteller* an. In einer der modernsten Fertigungsstätten der Welt fertigt optoVision hochwertige Brillengläser „Made in Germany“ im hessischen Langen. Unter Berücksichtigung der individuellen Parameter, beispielsweise Pupillendistanz und Leseabstand, kann das optimale Glasdesign für jeden Kunden berechnet werden. Für den Brillenträger bedeutet das höchsten Sehkomfort, denn eine ergonomisch korrekte Kopf- und Körperhaltung bei allen Aktivitäten im Nahbereich wird ermöglicht.

„Dies und die Fertigung mit neuester Technologie garantiert große Blickfelder und entspanntes, ermüdungsfreies Arbeiten in der Nähe, Beschwerden wie Verspannungen und Augenermüdung können vermieden werden“, erklärt Markus Finke.

Homeoffice und E-Learning ohne Sehstress

Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsalltag von vielen Erwachsenen, aber auch Jugendlichen und Kindern tiefgreifend verändert. Viele von ihnen verbringen durch Homeoffice, Videokonferenzen, virtuelles Lernen und Homeschooling seit letztem Jahr deutlich mehr Zeit am Bildschirm. Auch bei einer Lockerung der Maßnahmen ist jederzeit mit einer Rückkehr zum vermehrt digitalen Arbeiten und damit zu langen Zeitspannen vor dem Computer zu rechnen. Der Arbeitsalltag kann dabei zur Belastung werden, wenn die falsche Brille getragen wird, denn bei der Bildschirmarbeit werden die Augen oft sehr stark beansprucht.

Müde und trockene Augen, nachlassende Konzentration, Kopfschmerzen oder schlechte Schlafqualität sind oft die Folgen vom langen Arbeiten an digitalen Endgeräten. Ursache dafür ist unter anderem das kurzwellige blau-violette Licht, das Computerbildschirme, Tablets oder Smartphones in großen Mengen ausstrahlen. Dieses wirkt durch die Sonneneinstrahlung zwar auch in der Natur auf unsere Augen ein, durch Homeoffice und e-Learning in Zeiten von Corona sind wir dem jedoch intensiver ausgesetzt, als wir es sonst gewohnt sind. Markus Finke von Finke Brille+Linse in Salzgitter weiß, dass die Verwendung des richtigen Brillenglases bei der digitalen Augenbelastung Abhilfe schaffen kann.

Der Experte für Augenoptik bietet in seinem Geschäft in der Chemnitzer Str. 27 in Salzgitter das speziell für dieses blau-violette Lichtspektrum entwickelte Brillenglas Orgalit® Care von optoVision, Deutschlands bestem Brillenglashersteller*, an. Das Glas verfügt über einen speziellen Filter, der auch hohen Blaulichtanteil bis zu einem Bereich von 420nm stark reduzieren kann. Die hochwertigen Brillengläser entlasten die Augen, sorgen für ein angenehmes, kontrastreicheres Sehen und sind damit auch perfekt geeignet, um dem durch Bildschirmlicht verursachten digitalen Sehstress entgegenzuwirken.

Die Wahl des richtigen Brillenglases kann den digitalen Arbeits- und Schulalltag deutlich verbessern und dem Auge Arbeit abnehmen. „So bleibt man auch vor dem Bildschirm länger fit und konzentrierter“ erklärt Markus Finke.

Neueste Technologie verbindet Sehtest mit Augen-Check 4.0

Salzgitter, 17.06.2022 – Bisher wurde bei den klassischen Sehtests die Sehstärke des Kunden ermittelt. Optiker Finke bietet mit einer neuartigen Messmethode darüber hinaus einen umfangreichen Augen-Check an. Mit dem innovativen Augen-Messgerät Visionix VX 120, welches in Kooperation mit optoVision, einem der führenden Hersteller von hochqualitativen Brillengläsern „Made in Germany“ angeboten wird, ist es nun möglich, neben der exakten Ermittlung der Sehstärke schnell und präzise einen umfassenden Einblick in das Sehprofil des Kunden zu erhalten. Dazu gehören z. B. die Betrachtung der Augenlinse und der Hornhaut, die für das Autofahren so wichtige Prüfung des Nachtsehens sowie eine Messung des Augeninnendrucks.

Im Anschluss an den Augen-Check werden die Ergebnisse erläutert und gemeinsam mit dem Kunden in Ruhe besprochen.

„Wir wollen unseren Kunden neueste Technologie weit über den klassischen Sehtest hinaus anbieten. Nun können wir nicht nur beginnende Augenprobleme rechtzeitig erkennen, sondern auch alltagsrelevante Messungen z. B. der Nachtsicht durchführen und die Gläser individuell und genau auf die Bedürfnisse des Kunden abstimmen“, erläutert Markus Finke die Vorteile der neuen Technologie. Denn gut sehen bedeutet mehr Lebensqualität/Sicherheit im Straßenverkehr.

Technologie: Perfekt sehen „Made in Germany“

Den letzten Schliff, der die Magie in die Dinge bringt, gibt es in allen Bereichen: in der Kunst, wenn

ein Maler mit dem letzten Strich sein Werk perfektioniert oder in der Musik, wenn ein Komponist

seiner Partitur die eine fehlende Harmonie hinzufügt. Oder bei Finke Brille+Linse in der Chemnitzer Str. 27 in Salzgitter, wenn der Sicht mit neuester Brillenglas-Technologie die höchste Präzision verliehen wird.

„Unser vielleicht wichtigstes Sinnesorgan benötigt Unterstützung, damit wir die Welt in ihrem ganzen

visuellen Reichtum wahrnehmen und erleben können und das in allen denkbaren Situationen,

Lichtverhältnissen und natürlich auch bei der Arbeit an mobilen Endgeräten.“, so Markus Finke von Finke Brille+Linse. Er setzt hierbei auf optoVision, Deutschlands besten Brillenglashersteller* und erklärt:

„Diese Innovation ist wahrlich der letzte Schliff für Ihre Sicht. Mit über 30.000 Messpunkten auf der Oberfläche des Brillenglases verleiht die 4.1-Technologie von optoVision Ihrem Auge ein beeindruckendes Maß an Sehvermögen – und das ganze nun verfügbar für alle bewährten Qualitätsgläser und dazu Made in Germany!“

Richtig gute Innovationen stellen sich selbstverständlich auch auf individuelle Bedürfnisse ein. Um

den Ansprüchen eines jeden Auges gerecht zu werden, wird das langjährige Know-how des Optikers

mit der neuesten Technologie von optoVision vereint und somit der ganz persönliche letzte Schliff

erzielt.

 0534143669  Chemnitzer Str. 27, 38226 Salzgitter