Das Brillenabo.

Pfiffiges Abo für die schicke Brille

Das Brillenabo

Das Brillenabo

Brillen wie Handys kaufen: In Raten zahlen, ohne Zinsaufschlag.

,,Machen Sie es mit der Brille doch wie mit Ihrem Handy. Zahlen Sie kleine Monatsbeiträge und suchen sich alle zwei Jahre eine neue aus". Man sucht sich eine neue Brille aus und zahlt den Kaufpreis in 6, 12 oder 24 Monatsraten. Eine hohe Einmalausgabe fällt bei diesem System flach, Zinsen ebenso.





Die Idee ist denkbar einfach:

0 % Finanzierung

0 % Finanzierung

Findet man zum Beispiel eine schicke Designerbrille für 360 Euro inklusive der Gläser, so beträgt die monatliche Rate bei 24 Raten nur 15 Euro. Die werden erst dann vom Konto eingezogen, wenn man die Brille abgeholt hat. Mit diesem System kann man ohne tief in die Tasche zu greifen, den Modetrends folgen und jedes Jahr oder alle zwei Jahre eine schicke Brille kaufen.Zusätzlich kann man sich eine Computer- oder Sportbrille zulegen und das zu festen monatlichen Abo-Raten.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.